Anlässe, Aktuelles

Traditionell führt die Bürgergemeinde folgende Anlässe durch:

Im Februar findet jeweils ein Winteranlass statt. An diesem Anlass geht der Förster auf aktuelle Begebenheiten in Wald ein. (Stürme, Käferholz, Fälldemo, Maschinenvorführung, Jagd, etc.)

Im April findet normalerweise die Jahresversammlung für die Bürgerinnen und Bürger statt. Hier legt die Verwaltung und der Förster Rechenschaft über das vergangene Jahr ab.
Ebenso wird der Bürgernutzen verteilt. Dieser besteht derzeit aus zwei Ster Brennholz pro Haushalt oder eine Barentschädigung wird ausbezahlt.

Im Turnus von rund drei Jahren wird ein Waldumgang durchgeführt. An diesem Waldumgang werden der Bevölkerung bestimmte Waldbilder gezeigt. Auf einem Festplatz gibt es jeweils gratis Wurst und Brot.